Informationen zum Schulbetrieb ab Montag, 22.11.2021

Der Unterricht findet in Präsenz statt, der Stundenplan bleibt aufrecht.

Für Eltern wird jedoch die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne ärztliches Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus.

Schülerinnen und Schüler, die der Schule fernbleiben, müssen sich über den Lernstoff bei der Klassenlehrerin informieren. Es werden keine Lernpakete ausgegeben und es findet kein Distance Learning statt.

Für ALLE besteht Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude während des gesamten Aufenthalts, also auch im Unterricht und in der Nachmittagsbetreuung. Entsprechende Maskenpausen werden eingeplant.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.